Am 1. Mai 1977 gründete Werner Zülke zusammen mit seiner Frau Henriette Zülke das Unternehmen Zülke Heizung und Sanitär.

Das Unternehmen ist seit Beginn im Blumberger Ortsteil Riedböhringen angesiedelt. Seit 1983 bis heute ist die Firma Zülke in der Kirchberstraße 4 in Riedböhringen anzutreffen.

Der Familienbetrieb wird in zweiter Generation durch die Tochter Nadine Zülke-Schautzgy weitergeführt. Nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung als Bankkauffrau, stieg sie 1992 in das Unternehmen als Auszubildende mit ein. Nach erfolgreicher Gesellenprüfung folgte 1999-2000 die Weiterbildung zur Heizungs- und Sanitärmeisterin, des Weiteren bildete sie sich 2009 zum Energieberater (SKH) in Stuttgart weiter.

Am 01.01.2010 übernahm sie den elterlichen Betrieb.

Eine über 40-jährige Berufserfahrung spricht für sich. Firma Zülke, ihr Meisterbetrieb, bei dem Sie in den besten Händen sind.

Kommen Sie zu uns und wir machen aus Ihren Wünschen und Vorstellungen Realität.

Von Ihrer Idee über unsere Planung, Montage bis hin zur Fertigstellung, werden Sie bei uns von der Chefin persönlich betreut.

Regenerative Energien wie Scheitholz, Hackschnitzel, Pellets, Solar oder Wärmepumpen, was steckt hinter diesen Technologien, kommen diese für Sie in Frage, oder bleiben sie bei Öl oder Gas.

Können Sie für ihre neue Heizung Fördergelder oder Zuschüsse beantragen, und wenn ja wo? Wir helfen Ihnen gerne, die für Sie richtige Entscheidung zu treffen.

Sie möchten ein neues Bad und wissen aber nicht wie es aussehen könnte, oder Sie müssen aus gesundheitlichen Gründen Ihr Bad umbauen, z.B. barrierefrei.

Für uns alles kein Problem.

Rufen Sie uns an, wir kommen vorbei, egal bei welchem Problem, und suchen mit Ihnen gemeinsam eine Lösung.